Kojakl_Herwegh.jpg

Freuen Sie sich in diesem Winter auf unseren neuen Online-Krimi
"Einsatz, Kommissar Kojackl!"

 

NEWS!

Mit unserem "Obstgartentheater" haben wir in den letzten zwei Jahren viele private

und einige, wenige öffentliche Plätze bespielt.

Bereits jetzt planen wir für nächstes Jahr.

Sie können uns in Ihren Garten einladen und Freunde, Verwandte, Bekannte mit diesem sehr besonderen Abend überraschen.

Buchbar ab sofort, unsere bezaubernde

Liebeskomödie"Ellen oder Die Affäre Doppelherz"

und Teil 2 des Obstgartentheaters: Lassen Sie sich überraschen!

Unverbindliche Anfragen und Buchung ab sofort möglich

bei Constanze Baruschke-Herwegh, Tel. 0162 73300887

Obstagrtentheater_Ensemble.jpg

Elias Andrich spielt die Hauptrolle in Jörg Herweghs Theater-Adaption einer berühmten Kurzgeschichte von

Edgar Allan Poe:

„Das verräterische Herz“.

elias.jpg

Die Geschichte von Herrn Wolf und Frau Fuchs

oder

Liebe geht nicht immer durch den Magen

FuchsundWolfHerwegh.jpg

Das beliebte Tiermärchen „Der Wolf und der Fuchs“ aus der Sammlung der Brüder Grimm hat Jörg Herwegh zu seinem neuen Kindertheater inspiriert.

 

Herr Wolf und Frau Fuchs leben zusammen.

Herr Wolf ist ein Nimmersatt und verlangt dauernd von Frau Fuchs etwas zu essen.

Und wehe, Frau Fuchs folgt nicht. Dann droht der kräftige Herr Wolf schon mal der schwächeren Frau Fuchs. Und die gibt vorsichtshalber lieber nach, obwohl sie Herrn Wolf gerne einen „Nimmersatt“ schimpft.

Da Herrn Wolf gundsätzlich das aufgetischte Essen von Frau Fuchs zu wenig ist, verschafft er sich gerne und kurzerhand selber Nachschub. Er stellt sich dabei nicht sehr geschickt an, was ihm Schmerzen einbringt und ihn noch unausstehlicher macht.

Frau Fuchs entwickelt einen raffinierten Plan, wie sie ihren Ausbeuter ohne großes Risiko loswird.

Es gibt viel zu lachen in diesem fabelhaften Theaterstück, in dem Constanze Baruschke-Herwegh und Jörg Herwegh als Reineke und Isegrimm allzu menschliche Züge in ihre Tierfiguren legen. Der Hintergrund der Geschichte ist aber ernst. Zeigt er doch, dass man ohne Respekt und Fairness nicht friedlich zusammenleben kann.

Für Kinder ab 5 Jahren, für Erwachsene aber auch ein großes Vergnügen.

Und zwischen Juni '22 und August '22

Theatersommer

mit dem Theater Herwegh

Kindertheater, Familientheater und mehr!

Denn: der nächste Sommer kommt bestimmt!

endorfdrenterhalb.JPG